Vollblutaraber

Als ich 2 Jahre alt war, bin ich meiner Mutter davon geschlichen und war beim Nachbarn auf der Weide, da war ein Pferd am grasen. Da war es passiert, das Pferdevirus hatte *klein Susanneli* in den Bann gezogen. Meine Mutter musste jeden Tag mit mir bei dem Pferd vorbei und schon bald (mit 6 Jahren) gings los mit *rössele*. Und ich bin immer noch mit dem Pferdevirus angesteckt..... Seit 1990 bin ich auf eine spezielle Pferderasse fixiert. VOLLBLUTARABER

Bint Bint Nabya hiess Sie und mit Ihr begann meine Liebe zu den Arabern...

Im Moment beherbergen wir 3 Wallache und 1 Stute,  welche im Bewegungs-Aktivstall rechts vom Haus zu Hause sind. 24 Stunden Freilauf  auf verschiedenen Böden und freier Zugang zur Heuraufe und  zum Brunnen.